31. Welche allgemeinen Begleitbehandlungsmöglichkeiten gibt es?

Nun hier ist das Feld riesengroß. Die große Vielfalt bedeutet allerdings nicht, dass alle Verfahren von uns empfohlen werden können. Andererseits haben offensichtlich alle Verfahren nicht nur theoretische Beweise ihrer Wirksamkeit erbracht, sondern auch an Patienten etwas bewirkt.

Unser Ansatz zu einer ganzheitlich-integrativen Zahnheilkunde ist es aber, nicht irgend etwas in unseren Maßnahmen zu bewirken, sondern wir wollen die verschiedenen dem Patienten zur Verfügung stehenden eigenen Kräfteebenen stärken bzw. zum harmonischen Miteinander bewegen. Dazu gehört, dass wir die einzelnen Maßnahmen vor ihrer Anwendung und Empfehlung durchschauen und ihren spezifischen Ansatz erkennen müssen.


Ausführlichere Informationen finden Sie in den beiden Büchern von Dr. H.R. Runte … und an den Zähnen hängt der Mensch aus der Reihe Krankheit und Gesundheit.

Kommentar verfassen