Professionelle Zahnreinigung mit naturheilkundlichen Mitteln

Regelmäßige professionelle Zahnreinigung (PZR) in der Zahnarztpraxis ist – wissenschaftlich nachgewiesen – zusätzlich zur guten Mundhygiene zu Hause das beste Mittel, um das Kariesrisiko maximal zu verringern.

Ganzheitliche PZR setzt vor allem auf:

  • Verzicht auf bakterienabtötende Medikamente
  • Verzicht auf fluoridhaltige Zahnpasten, Verzicht auf Sandstrahlverfahren
  • Kritische Sicht von elektrischen Zahnbürsten
  • Empfehlung und korrekte Einweisung in die Vorteile einer Munddusche (doppelte Reinigungseffizienz gegenüber Zahnseide)
  • Betonung der zahngesunden Ernährungsgewohnheiten (Wasserhaushalt, Säure-Basen-Haushalt, Vollwertigkeit der Nahrungsmittel)
  • Bei Bedarf Ergänzung durch photodynamische Therapie der Zahnfleischtaschen u.a.m.

 

TherapieVerfahren
Photodynamische Therapie der ZahnfleischtaschenNachhaltige, langjährige Beseitigung der Bakterien in den Zahnfleischtaschen mit ganzheitlichen unschädlichen Methoden - und damit Verringerung des Risikos von Herzinfarkt, Schlaganfall, Schwangerschaftsstörungen, niedrigem Geburtsgewicht, Diabetesverschlechterung u.a.m.
VektorSanfteste Ultraschallglättung der Wurzeloberflächen

zum Seitenanfang ▲